Das Löwenamulett


Maximale Fäden: 2
Magische Widerstandskraft: 16

Das Löwenamulett besteht aus einem in Silber gefaßten Aquamarin, in den ein stilisierter springender Löwe, ebenfalls aus Silber, eingelassen ist. Um den Löwen angeordnet sitzen drei funkelnde Perlen von seltener Schönheit. Das Amulett hängt an einer einfachen Lederschnur.
Dieses Kleinod wurde von den Ymaru, einem Stamm dunkelhäutiger Menschen, der im äußersten Südosten Barsaives lebt, geschaffen.
Die Ymaru sind Nomaden, die als oberste Passion Magra’Bûn anbeten; das Symbol dieses kriegerischen Gottes, den man im übrigen Barsaive wohl am ehesten mit Thystonius gleichsetzen kann, ist der Löwe. Nur Auserwählte dürfen dieses Amulett tragen.

Fadenränge

Rang 1 Kosten: 200
Schlüsselinformation: Der Träger muß den Namen des Amuletts kennen.
Wirkung: Der Rüstungswert des Trägers steigt um vier Punkte.

Rang 2 Kosten: 300
Schlüsselinformation: Der Träger muß wissen, wer das Amulett erschaffen hat.
Wirkung: Das Amulett erhöht die Stärke seines Trägers um eine Stufe.

Rang 3 Kosten: 500
Schlüsselinformation: Der Träger muß wissen, welcher Passion die Ymaru das Amulett geweiht haben.
Wirkung: Die Initiative des Trägers wird um eine Stufe erhöht.

Rang 4 Kosten: 800
Schlüsselinformation: Der Charakter muß den Namen des Amuletts in der Sprache der Ymaru kennen.
Wirkung: Das Löwenamulett gibt dem Träger das Talent Löwenherz auf Rang 2; hat er es bereits, wird es um zwei Stufen erhöht.

Rang 5 Kosten: 1300
Wirkung: Die körperliche Widerstandskraft des Trägers wird um zwei Punkte erhöht.

Rang 6 Kosten: 2100
Schlüsselinformation: Die Ymaru sind als Nomaden sehr auf die Navigation nach den Sternen angewiesen,und haben deswegen eine enge Beziehung zu ihnen. Im Monat des Löwen stehen drei sehr helle Sterne ineinem Dreieck am Himmel. Die Ymaru glauben, daß sie ein Tor bilden, durch das Magra’Bûn zu seinemVolk herabsieht und es beschützt. Der Träger muß die Namen dieser drei Sterne kennen.
Wirkung: Das Amulett gewährt dem Träger die Kraft Löwenruf, dem Talent Kriegsgebrüll ähnlich, auf Rang zwei. Besitzt des Charakter dieses Talent bereits, wird es um zwei Stufen erhöht.

Rang 7 Kosten: 3400
Wirkung: Die Körperliche Widerstandskraft wird um drei Punkte, die Stärke um zwei Stufen erhöht.

Rang 8 Kosten: 5500
Tat: Zur Sommersonnenwende feiern die Ymaru ein großes Fest zu Ehren Magra’Bûns. Der Träger muß an diesem Fest teilnehmen und mit dem Anführer des Stammes einen Blutfrieden schwören. Die Tat ist 2100 Legendenpunkte wert.
Wirkung: Das Amulett kann aus dem Astralraum einen mächtigen Löwen rufen, der an der Seite des Trägers kämpft und ihn vor allen Gefahren schützen wird. Der Träger macht einen Charisma-Wurf gegen die magische Widerstandskraft des Amuletts; übertrifft er sie, so erscheint der Löwe für W20 Runden.

GES: 9 STÄ: 10 ZÄH: 11
WAH: 9 WIL: 8 CHA: 8

Initiative: 12 Körperliche Widerstandskraft: 12
Angriffszahl: 2 Magische Widerstandskraft: 15
Angriff: 12 Soziale Widerstandskraft: 10
Schaden: Klauen 16
Biss 18 Rüstung: 6
Anzahl der Zauber: NA Mystische Rüstung: 8
Spruchzauberei: NA Niederschlag: 12
Wirkung: NA Erholungsproben: 4
Todesschwelle: 58 Laufleistung im Kampf: 85
Verwundungsschwelle: 12 Normale Laufleistung: 170
Bewußtlosigkeitsschwelle: 51 Ausrüstung: keine
Legendenpunkte: - Beute: -